Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V.

Beratungsservice
Gesunde Schule

Seit 2014

Gesundheit im Kindes und Jugendalter wird wesentlich von den Elternhäusern geprägt, aber auch Schulen bieten Möglichkeiten, die Gesundheitskompetenzen ihrer Lernenden zu stärken und Gesundheitswissen zu vermitteln. Diese Funktion ist insbesondere bei Heranwachsenden aus sozial benachteiligten Verhältnissen oder Jugendlichen mit riskanten Verhaltensweisen von großer Bedeutung.

Zugleich ist Schule eine Lebenswelt, in der gute Rahmenbedingungen und ein gutes Miteinander gesundheitsförderlich wirken und den Bildungsauftrag positiv unterstützen. Der Beratungsservice Gesunde Schule begleitet Schulen in Fragen gesundheitsförderlicher Schulentwicklung, bei Gesundheitsbildung z.B. durch verschiedene interaktive Parcours für Schüler/-innen, dem Erwerb von Gesundheitskompetenzen der Lehrkräfte sowie der Qualitätsentwicklung und -sicherung über das Audit Gesunde Schule.

Folgende Parcours sind verfügbar:

  • Ernährung
  • Herz-Kreislauf
  • Sexualpädagogik/ Aids

Führungskräfteschulungen

Darüber hinaus bietet die Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V. in Kooperation mit der Unfallkasse Sachsen-Anhalt jährliche Führungskräfteschulungen zum Zusammenhang von Führung und Gesundheit.

Projekte

Gesunde Zwischenmahlzeit

Gesund aufwachsen in Hettstedt

Bio kann jeder - Nachhaltig essen in KiTa und Schule

Ideen guter KiTa-Praxis

Regionale Elternwerkstatt

Audit Gesunde KiTa

Audit Gesunde Schule

Vernetzungsstelle KiTa- und Schulverpflegung Sachsen-Anhalt

Beratungsservice Gesunde Schule

Veranstaltungen

Zertifizierung AWO KiTa “Bummi”

26.08.2020

Zertifikatsübergabe Grundschule Ahlsdorf

07.09.2020

Zertifikatsübergabe KiTa Sonnenland

07.09.2020

Aktuelle Infos

11. Juni 2020

Handlungsempfehlung Impfen für Hebammen erschienen

Im Rahmen des Gesundheits-
zieles Impfen erarbeitete die Landesvereinigung ...

Förderer