Mahl vegetarisch

Januar 2017 - Dezember 2018

Bundes- und landesweite Analysen belegen, dass bei den Speisen in KiTa und Schule zu häufig Fleisch und zu selten Gemüse und Vollkornprodukte angeboten werden. Trotz der Vielzahl vegetarischer Rezeptvorschläge im Internet und in Fachpublikationen findet sich dies nicht auf den Speiseplänen wieder, da sie nicht warmverpflegungs- und großküchenkompatibel sind. Das niedrige Preisniveau in Sachsen-Anhalt und Sorgen um die Akzeptanz der Kundschaft erschweren zusätzlich die Integration vegetarischer Rezepte in die Warmverpflegung.

Mit dem Projekt „Ma(h)l vegetarisch“ wurden Rezepte unter Kostenaspekten, Zubereitungslogistik in der Großküche, Transport- und Warmhaltefähigkeit sowie Akzeptanz der Kinder und Jugendlichen untersucht und in eine bundesweit nachnutzbare Rezeptsammlung überführt. Dazu arbeitete die Vernetzungsstelle KiTa- und Schulverpflegung 2017 und 2018 mit einem Caterer aus Bernburg und drei seiner belieferten Bildungseinrichtungen zusammen.

Die Rezepte stehen nun allen Caterern aus Sachsen-Anhalt als Printfassung und bundesweit online zur Verfügung. Die Essensteilnehmerquote in den Projekteinrichtungen konnte im Projektverlauf um 4,7 % gesteigert werden. Neue vegetarische Gerichte werden von gut einem Fünftel der Kinder und Jugendlichen bestellt.

Das Projekt wurde gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages.

Entwicklung

  • November 2018

    Erstellung der Rezeptsammlung

  • Oktober 2018

    Auswertung von 300 Fragebögen zur Erprobung

  • März 2018 - Oktober 2018

    Erprobung vegetarische Gerichte unter Großküchenverhältnissen

  • November 2017 - Mai 2018

    Testessen mit Kindern und Jugendlichen und geschmackliche Bewertung

  • Oktober 2017

    Schulung Projekt-Caterer zu vegetarischem Kochen

Kontakt

Telefon:
0391 8364111

E-Mail:
Vernetzungsstelle(at)lvg-lsa.de