Teppichcurling-Workshop

Veranstaltung erstellt am 5. Juli 2021

Der Haldensleber Sportclub e.V. (HSC) hat bald auch Teppichcurling im Angebot! Gefördert durch die Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V. (LVG) im Rahmen des Projektes „Bewegungsraum“ (Gefördert von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit) wird der HSC das Angebot zukünftig allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Haldensleben bereitstellen.

Wir laden Sie herzlich zum Teppichcurling-Workshop nach Haldensleben ein. An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit, das Teppichcurling unter professioneller Anleitung auszuprobieren. Das Teppichcurling-Set wird an diesem Tag von der LVG an den HSC übergeben. Seniorengruppen und -einrichtungen in Haldensleben und Umgebung haben zukünftig die Möglichkeit, das Set beim HSC kostenfrei auszuleihen.

Teppichcurling ähnelt dem Eisstockschießen und ist in Deutschland noch relativ unbekannt, aber in Schweden und Dänemark weit verbreitet. Auf Kunstrasen spielen zwei Teams gegeneinander, sodass sowohl drinnen als auch draußen gespielt werden kann. Es ist eine tolle Bewegungsmöglichkeit für alle Generationen. Insbesondere Personen ab 60 Jahren spricht das Spiel an, da es auch mit körperlichen Einschränkungen und zum Beispiel aus einem Rollstuhl herausgespielt werden kann.

Datum:

13.07.2021


Uhrzeit:

14:00 bis 17:00 Uhr


Ort:

Sporthalle am Dammmühlenweg (Dammmühlenweg 21, 39340 Haldensleben)


Ansprechpartner:

Annika Pingel


Teilnahmegebühr:

0,00 €


Anmeldeschluss:

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich.


Materialsammlung:

    Anmeldung

    Pflichtfeld *












    Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen, akzeptiere sie und melde mich hiermit verbindlich an. Ich bin mit Datenschutzerklärung einverstanden.