Tage der Schulverpflegung Sachsen-Anhalt

Veranstaltung erstellt am 22. August 2022

Machen Sie mit und engagieren Sie sich anlässlich der bundesweiten Tage der Schulverpflegung 2022 für mehr Nachhaltigkeit auf dem Teller!

Auch in diesem Jahr betten sich die Tage der Schulverpflegung in Sachsen-Anhalt ein in die bundesweite Aktionswoche des BMEL unter dem Motto „Deutschland rettet Lebensmittel“ und knüpfen damit an der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes an. Wir möchten so, auf das Thema Lebensmittelverschwendung aufmerksam machen und innerhalb der Gemeinschaftsverpflegung in Schulen mehr Wertschätzung für Lebensmittel initiieren. Ob Caterer, Schulleiter*in, Lehrkraft oder Schüler*in – wenn es um die Vermeidung von Lebensmittelabfällen geht, sind alle gefragt! Denn jährlich landen entlang der Lebensmittelversorgungskette knapp zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll. Einer Fallstudie aus dem Jahr 2016 des Projektes ReFoWas zufolge, werden rund ein Viertel der produzierten Schulessen in Ganztagsschulen weggeworfen.

Wir laden alle Schulen und Caterer in Sachsen-Anhalt ein sich in der Woche vom 23.09 – 30.09.2022 gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung zu engagieren.

Wir haben hierfür einige Materialien zur Unterrichtsvorbereitung zusammengestellt, die Anregung für Schüler*innen sind, sich mit Themen wie Lebensmittellagerung, Mindesthaltbarkeitsdatum, Umgang mit Lebensmittelresten, nachhaltiger Konsum und fairer Handel auseinanderzusetzen. Von spielerischen Methoden bis zu Ideen für Aktionstage ist alles dabei. Schauen Sie doch gleich mal rein!

Ideen und Anregungen für die Unterrichtsgestaltung

Die Aktionstage können außerdem genutzt werden, um auf das Thema Vermeidung von Lebensmittelabfällen in der Schulverpflegung aufmerksam zu machen. Schulen und Caterer können gemeinsam über einen selbstgewählten Zeitraum die Lebensmittelabfälle in der Schulkantine erfassen und damit zur Sensibilisierung der Schüler*innen beitragen. Hierfür stellen wir auf Anfrage gern eine Anleitung zur Verfügung.

Und so machen Sie mit:

Schritt 1: Entscheiden Sie über die Art Ihrer Teilnahme…

… Lebensmittelreste in der Schulkantine in Zusammenarbeit mit Schule/ Caterer erfassen

… Projekte, Aktionen oder Unterrichtseinheiten zur Thematik durchführen

Schritt 2: Melden Sie sich bis zum 09.09.22 mit Ihrer Aktion an.

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie ganz einfach das anhängende Anmeldeformular und senden uns dieses per Mail an vernetzungsstelle@lvg-lsa.de oder per Fax an 0391/ 288 683 66. Ihre Angaben werden für die zentrale, landesweite Pressearbeit genutzt.

Rückmeldebogen Caterer

Rückmeldebogen Schulen

Schritt 3: Führen Sie Ihre Aktion in der Woche vom 23.09. – 30.09.2022 durch.

Unter allen teilnehmenden Schulen verlosen wir ernährungspädagogisches Material für die Unterrichtsgestaltung.

Wenn Sie an der Verlosung teilnehmen möchten, schicken Sie uns im Nachgang bis spätestens 31.10.2022 per Mail einen kurzen Bericht der durchgeführten Aktion in Ihrer Schule (sehr gerne mit, durch Elternunterschrift, freigegebenen Fotos).

Bei Fragen steht Ihnen Frau Cindy Surmasz unter der Tel. 0391/ 288 683 – 0 oder per E-Mail cindy.surmasz@lvg-lsa.de als Ansprechpartnerin gern zur Verfügung.

Datum:

23.09.2022


Uhrzeit:

00:00 bis 00:00 Uhr


Ort:

Sachsen-Anhalt


Ansprechpartner:


Teilnahmegebühr:

0,00 €


Anmeldeschluss:

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich.


Materialsammlung:

    Anmeldung

    Pflichtfeld *












    Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen, akzeptiere sie und melde mich hiermit verbindlich an. Ich bin mit Datenschutzerklärung einverstanden.